Lo mejor del caribe colombiano

Die kolumbianische Karibikregion ist voll von Orten, die einzigartige Erlebnisse bieten, ihre Vielfalt an Flora und Fauna ist so groß, dass sie Praktiken wie Vogelbeobachtung und einzigartige Orte für Ökotourismus ermöglicht.

Die Strände an den Ufern des Karibischen Meeres und die tropischen Landschaften gehören zu den Attraktionen dieser Region, die traditionell zu den begehrtesten auf kolumbianischem Territorium gehört.

Cartagena de Indias gehört nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen der Welt für unsere in- und ausländischen Touristen, die uns für einen Sonnen- und Strandurlaub besuchen, um die besten Wassersportarten auszuüben (Windsurf, Kitesurf, Flyboard, Schnorchel und viele mehr…).

La Guajira zeichnet sich durch seine Wüstenlandschaften und die traditionellen Fischerdörfer aus, in denen die indigenen Wayú leben.

Cesar, wo Sie vallenato das kulturelle Erbe des cacique Upar atmen und das Gelenk wiederum tut dies mit Córdoba und Sucre. Diese musikalischen Genres sind zwei der größten Hinterlassenschaften der Region.

Mompox wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist eine der Stätten mit der schönsten Architektur und Schauplatz wichtiger kultureller Veranstaltungen des Landes.

Barranquilla zeichnet sich durch die Lebensfreude seiner Einwohner aus und ist die Heimat der kolumbianischen Fußballmannschaft, wo der zweitgrößte Karneval Lateinamerikas gefeiert wird.

San Andrés Y Providencia mit seinem Meer aus 7 Farben und kristallklarem Wasser verwandelt dieses Reiseziel in Kolumbien in ein Paradies und eines der begehrtesten der Welt, in dem Sie den kulturellen Geschmack seiner Musik genießen und sich vom Lärm des abschalten können große Städte.